clean-IT» Blogarchiv » iSlaves behind the iPhone

clean-IT» Blogarchiv » iSlaves behind the iPhone.

40 Millionen iPhones verkaufte Apple im Jahr 2010. Und die Produktion der begehrten Geräte ist in China auch weiterhin voll im Gange: Bis zu 100 000 Geräte werden pro Tag im zentralchinesischen Zhengzhou in einer neuen, noch nicht fertig gestellten Foxconn-Fabrik, die einer Baustelle gleicht, zusammengebaut….

This entry was posted in fair it. Bookmark the permalink.

Leave a Reply